Für Sie im Münchner Stadtrat

Derzeit verfügt der SPD-Ortsverein Neuhausen über kein eigenes Mitglied im Stadtrat. Unsere Betreuungsstadträte aus dem SPD-Ortsverein Neuhausen-Nymphenburg sind Kathrin Abele und Marian Offman.

Die SPD-Kandidatinnen und -Kandidaten für die Stadtratswahl im März 2020 aus dem Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg

Die Münchner SPD hat am 23. November 2019 die Liste für die Stadtratswahl im März 2020 aufgestellt. Unter den 80 Bewerberinnen und Bewerbern für ein Mandat im Stadtparlament befinden sich auch mehrere Mitglieder des SPD Ortsvereins Neuhausen:

  • Der Physiker Dr. Sebastian Thunich, der im SPD Ortsverein Neuhausen das Amt des Schatzmeisters innehat, kandidiert auf Platz 37.

  • Auf Platz 38 tritt die Sozialwissenschaftlerin Anna Lena Mühlhäuser an. Sie ist stellvertretende SPD-Ortsvereinsvorsitzende, Sprecherin der SPD Fraktion im Bezirksausschuss und stellvertretende Bezirksausschussvorsitzende.

  • Auf Platz 54 der Liste befindet sich die Germanistin und Gewerkschaftsjugendsekretärin Magdalena Siebert, die im Ortsverein das Amt der stellvertretenden Vorsitzenden ausübt.

  • Von Platz 72 zieht die Mediengestalterin Irmgard Huggenberger-Koch ins Rennen um den Stadtrat.

Des Weiteren ist der Stadtbezirk 9 (Neuhausen-Nymphenburg) durch folgende Mitglieder des Ortsvereins Neuhausen-Nymphenburg prominent auf der SPD-Stadtratsliste vertreten:

  • Auf Platz 7 tritt der Vorsitzende der Münchner Jusos und Mitarbeiter im Sozialbürgerhaus Sendling-Westpark, Christian Köning, an.

  • Die Juristin und amtierende Stadträtin Kathrin Abele bewirbt sich von Platz 16 um eine weitere Amtszeit.

  • Der Energieexperte und amtierende Stadtrat Marian Offman kämpft von Platz 23 um den erneuten Einzug ins Stadtparlament.

  • Die Lehrerin und Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft 60plus der Münchner SPD, Barbara Marc, start von 28 ins Rennen um ein Stadtratsmandat.

  • Die Krankenschwester Seija Knorr-Köning bewirbt sich von Platz 66 um ein Mandat.